FAQ

Was sind Smoke-Spots?

Smoke-Spots sind Orte, an denen du ungestört deine Zigarette genießen kannst. Dazu gehören sämtliche gastronomische Betriebe von der Eisdiele bis zur Diskothek über Cafés und Sushi-Restaurants. Aber auch weitere Smoke-Spots wie z.B. Konzerte, Hotels, Sportclubs und Casinos runden unser Profil ab. Eine blaue Markierung auf der Karte signalisiert dir: „Feuer frei!“ Du kannst jederzeit einen neuen Smoke Spot eintragen und neue Tags bestimmen. Wir freuen uns über jeden Input!

Wie finde ich Smoke-Spots in meiner Nähe?

Es gibt zwei Möglichkeiten:

1. Du gibst in die beiden Suchfelder auf der Startseite den Ort und den Namen oder die Art der Location ein, die du suchst (z.B. „Restaurant“ und „Berlin“). Die Karte springt dann zur eingegebenen Stadt und zeigt dir alle Locations, die zu deinem Suchbegriff passen.

2. Du suchst mit der Tagcloud rechts unten nach den häufigsten Suchbegriffen. Bewege dazu den Kartenausschnitt über die gewünschte Stadt und klicke auf einen Begriff. Die Suche liefert dir dann alle Treffer im gewählten Kartenausschnitt.

Wie finde ich Smoke-Spots wenn ich unterwegs bin?

Ganz einfach: Entweder besuchst du von deinem Mobil-Gerät aus die bekannte URL: www.smoke-spots.de und wirst dabei automatisch auf die spezielle Mobil-optimierte Seite weiter geleitet um Ladezeiten zu verringern.

Oder noch besser: Falls du iPhone besitzt, kannst du dir einfach hier die Smoke-Spots iPhone App herunter laden.

Warum sehe ich keine Smoke-Spots auf der Karte?

Gut möglich, dass deine letzte Suche noch aktiv ist. Wenn du mit einer Suche fertig bist, lösche deine Eingabe im Suchfeld und klicke erneut auf die Lupe. Deine letzte Suchanfrage wird dann gelöscht und es werden wieder alle Locations in dem Kartenausschnitt gezeigt.

Falsche Infos oder Status unbekannt?

Die Angaben zu den Smoke-Spots werden zum einen regelmäßig durch unsere Redaktion aktualisiert, zum anderen durch unsere Nutzer eingepflegt und aktualisiert. Und hier kommst du ins Spiel: Hilf uns, die Daten zu vervollständigen, indem du bestehende Spoteinträge bearbeitest und/oder eigene Spots hinzufügst.

Warum kann ich mich nicht einloggen?

Wenn du deinen Usernamen und Passwort richtig geschrieben hast, kann es eigentlich nur an deinen Cookies liegen. Bitte checke deine Browsereinstellungen und aktiviere gegebenenfalls deine Cookies. Hast du dein Passwort vergessen? Dann forder einfach einfach hier ein neues Passwort an.

Was sind eigentlich Top Spots?

Über Top Spots kannst du dir schnell einen Überblick über die beliebtesten Locations in einer Stadt oder Region verschaffen. Klicke einfach den Menüpunkt "Top Spots". Hier erhältst du vorab eine Ansicht der besten Spots in Deutschland. Je nach Bedarf kannst du dir anschließend die besten Spots eines Bundeslandes oder einer Stadt anzeigen lassen.

Wozu gibt es Spot-Listen?

An einem gelungenen Party-Abend verbringt man selten die komplette Zeit an nur einer Location. Meist wechselt man häufiger die Bar bzw. den Club. entweder um das erste Bier in entspannter Umgebung zu genießen und sich dann bis zur Tanzfläche im Club partytechnisch vorzuarbeiten, oder um einfach eine kleine gemütliche Kneipentour in einem Stadtviertel zurück zu legen. Genau aus diesem Gedanken heraus sind die „Spot-Listen“ entstanden. Hier findest du Sets von ca. 3-5 Locations, die zu einem Thema zusammengestellt wurden, Lass dich inspirieren oder lege jetzt deine persönliche Spot-Liste an!

Was hat es mit den Events auf sich?

In jeder Location können Events stattfinden. Logisch, oder? Falls du zum Beispiel eine öffentliche Party feiern möchtest oder deine Band ein Konzert gibt, kannst du die Events sogar selber eintragen.

Gibt es neben der Kartenansicht eine Listenansicht?

Natürlich kannst du dir die Smoke-Spots nicht nur über die Karte ansehen, sondern auch über Listen durchscrollen. Dazu wählst du entweder den gewünschten Kartenausschnitt aus und erhältst links neben der Karte eine Liste mit allen Spots, die in dem Kartenausschnitt enthalten sind. Oder du wechselst auf den Seitenbereich "Top Spots" aus dem Menu.

Wo finde ich eine Druckansicht?

Wähle einfach einen gewünschten Kartenausschnitt auf der Startseite aus, klicke in der Liste „Locations im Kartenausschnitt“ nur noch oben links auf den Button "Drucken", und schon erhältst du die ausgewählten zehn Spots der Liste als Druckansicht. Fertig.

User melden?

Dir ist ein User aufgefallen, der bewusst falsche, moralisch zweifelhafte oder sogar beleidigende Angaben und Kommentare schreibt? Dann melde diesen User bitte unserer Redaktion. Klicke einfach auf den Link "User melden" in der Profilansicht des betreffenden Benutzers. Um die weiteren Einzelheiten kümmert sich anschließend unsere Redaktion.

Gibt es bald noch mehr Funktionen?

Ja! Wir entwickeln Smoke-Spots ständig weiter und wollen die Seite den Bedürfnissen unserer Nutzer anpassen und optimieren! Bald kannst du mit Hilfe der „Spot Listen“ eigene Sets von Locations zu einem bestimmten Thema erstellen und diese über deine sozialen Netzwerke mit Freunden teilen. Du hast einen Vorschlag, wie man unser Portal noch besser machen könnte? Dann schick uns deine Idee über das Kontaktformular zu!

Wer steht hinter Smoke-Spots?

Diese Seite wird von der Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH betrieben. Reemtsma ist ein wesentlicher Teil der Imperial Tobacco Group, des viertgrößten Tabakunternehmens der Welt. Mit einem Marktanteil von knapp 27 Prozent ist Reemtsma die Nummer 2 im deutschen Tabakmarkt. Das Produktsortiment reicht von Cigaretten über Feinschnitt und Cigarettenpapier bis hin zu innovativen Tabakspezialitäten. Das breite Portfolio enthält so prominente Marken wie JPS, Gauloises, West, Davidoff, Drum, Rizla, Route 66, Peter Stuyvesant, R1, P&S und Cabinet. Mit der Webseite www.smoke-spots.de unterstützt Reemtsma Gastwirte und Raucher beim Umgang mit den Rauchverboten.

Journalisten können hier weitere Informationen erhalten.